Samstag, 24. September 2016

Herbstspezial - Stylisch durch die goldene Zeit

Die Blätter fallen, die Welt fällt in ein goldenes Licht , es riecht nach Kürbis und Anis  und wir wissen es ist Herbst.

Der Herbst hat so viele Facetten, man kann sovieles tragen , ausprobieren, Lagen über Lagen, Zwiebellook kreieren und wundervolle Fotos machen. Denn zu welcher Jahreszeit haben wir sonst so fantastisches Licht in dem alle einen Strahleteint haben!

Modisch sind einem keine Grenzen gesetzt - ob klassisch in warmen Tönen oder extravagant in Knalltönen- wie´s gefällt ! 

 

Mir ist wichtig, ich möchte nicht frieren - aber auch die Möglichkeit haben die Sonne zu spüren. Sprich , der sogenannte Zwiebellook findet großen Anklang ! 

Aufgebaut von Basics bis Highlights - luftig - locker , leicht - Leger ! 

Herbst Basics

Mäntel 
 
Mantel: Tom Tailor mit Teddyfutter

 
Etwas zum reinkuscheln wenn die Tage kälter werden : 
Mantel: only 


Jeans 
 
Hose : ohne Waschung: Tom Taylor 
Hose: bestickt von Tommy hilfiger Denim 


Lederjacke 

 
Jacke : Fellkragen Topshop
Jacke: mit Pilotenkragen: Tommy hilfiger 
Jacke: braun Kunstleder : only 



Boots 

Die Gummistiefel von Tommy sind einfach jedes Jahr ein Must Have für mich - am liebsten in allen Farben 
Boots : Tommy Hilfiger

Herbst Asseciors 

Schal 

 
Schal blau/ Rose: only 
Schal bunt : Tommy Hilfiger 

Mütze 
 

Schmuck 
 
Auch hier mag ich wieder Tommy Hilfiger - ab 01.10 endlich mit der Kollektion von Gigi Hadid #tommyxgigi in den Läden und online 


Herbst Highlights 

Print 
Jacke bunt : Only 
Jacke schwarz : only 
Pullover über Tommy Hilfiger by P&C 


Was bleibt : denim, gestreift , Kaki , Steine : 
 
 Kleid und Bluse können geshoppt werden unter Peek&Cloppenburg Kleid gestreift von Tommy Hilfiger 


 Meine herbstlichen Momente 
 

Ich hoffe meine Auswahl hat euch gefallen und ihr könnt das eine oder andere Stück als Inspiration mit in den Herbst nehmen , wünsche euch wunderbare goldene Stunden! Fragen zu einzelnen Teilen oder Looks , lasst mir einen Kommentar da !! 

Eure Tascha 

Donnerstag, 22. September 2016

Wochenrückblick- Fashion, Spaß und eine Beautyüberraschung !

5 Tage Arbeit , 2 Tage frei - das Verhältnis finde ich zwar doch sehr unausgeglichen, Nichtsdestotrotz ist eine Woche doch immer recht ereignisreich und schlussendlich gestalten wir den Ausgang eines Tages ja auch selber:) 

Zurück zum Thema : meine Woche , also zwischen meinem ziemlich turbulenten Alltag auf der Arbeit , hab ich dann doch ein paar Dinge geshoppt, ausprobiert , gegessen , gelacht und ein Überraschungspaket bekommen ! 


The Week 
Im Einzelnen 

Hello Mr. Herbst 
Es ist Herbstanfang, offiziell auf dem Kalender sichtbar ! Heute - ich gucke raus - die Sonne scheint , trotzdem ist mir sehr nach warmen Tönen zumute und bei gerade 7 Grad am Morgen , darf auch schon der Wollpullover herausgeholt werden . Mein neuer Lippenpencil von Loreal passt da doch perfekt zum Kaki Pullover - auf den Herbst mache ich dann erstmal spontan eine Selfieaktion ;) cheese! 

 

So also Hallo Herbst ich begrüße Dich !!!! Meine Haarfarbe passt dank herausgewaschener Farbe auch gleich ins Herbsbild - nun denn ---! 

Shoppen 
Ich war shoppen und zwar nicht ausschließlich für mich , sondern auch für meine Wohnung . Ich dachte wenn die Jahrezeit wechselt kann es auch ein wenig Veränderung in der Wohnung sein . Gesagt getan - da ich zwar warme Töne mag , für die Wohnung eher hellere Töne bevorzuge , ist das ganze etwas farbenfroher geworden. 

Kleiner Einblick 

 

Also auch hier sage ich wieder , hallo Herbst - Mi Casa es su Casa !! 


Essen 
Ich bin mir sicher, dass hat jeder von euch :) naja, langsam habe ich wieder Lust auf Suppen statt Salat und auch im allgemeinen darf es deftiger sein. Um es nicht völlig ausarten zu lassen , habe ich mir beim Essen gehen eine gemischte Platte bestellt : Fleisch , Fisch , Gemüse - alles dabei .

 

Was mögt ihr gerne, wenn die Temperaturen sinken ? Verändert sich euer Essverhalten ? 

Last but Not least 

Meine Überraschung 
Schon wieder ein Paketschein im Briefkasten - nicht ungewöhnlich- aber diesmal wusste ich "ohne Kreuzfinger" ich habe nichts bestellt ! Meine bessere Hälfte natürlich wenig überzeugt davon-Trotzdem eilte er netterweise (da bescheidene Öffnungzeiten für mich ) zur Post und holte mein Paket ! 

Tada - ajusema bioactives von Renner cosmetic !!! 
Das wird erstmal getestet und dann erwartet euch natürlich ein ausführlicher Bericht - bin schon gespannt. Serum Q10 und cleanser zum testen. Die Marke verspricht Bio -ich verrate nicht zu viel - ein ausführlicher Post folgt. 
Aber noch ein kurzer Einwand : die Farben gefallen mir schon super - passen glatt zu meiner neuen Deko ;) 

 


So meine Lieben , das war ein kurzer Einblick in meine Dailyattitude oder auch Weeklyattitude. 
Was mögt ihr besonders am Herbst ? Lasst mir gerne ein paar Kommentare da - freu mich über jeden Einzelnen!! 

Kiss , Tascha

Montag, 19. September 2016

Lipstickjungle - meine Lieblingsfarben im Herbst !

Lippenstift- fast kein Beautyprodukt kann einen Look so schnell verändern wie der Lippenstift! Es gibt ihn in zahlreichen Variationen, Konsistenzen und Erscheinungen. Dramatisch, lieb , verführerisch oder unschuldig- ein Lippenstift kann viel ausdrücken oder verbergen . You create your Look ! 
Jeder hat seinen liebslingslipstik , der zarte Rose für den Alltag oder den knallroten für die Nacht ! 
Es geht was gefällt! 

 
Hier meine momentanen Lieblingsfarben- da es langsam herbstlich wird - tendieren meine Farbrn ins braun-rote. Und natürlich beerentöne die liebe ich das ganze Jahr über !! 

Here we are


Red Lips 


     


Dunkles Rot - dieser Lippenstift hält die ganze Nacht - leuchtend und ausdrucksstark. Definitiv ein Highlight und Hungucker !!! 
Produkt: plesure me Red Nr. 547 , Mybelline New York 

Brownie Lips 

 
 




Warmes Braun - da kommt der Herbst !!! Trage ich auch gerne im Alltag , dezent und nicht zu aufdringlich- trotzdem dominant und Vordergrund! 
Produkt: clinique Farbe : blushing Nude
Haltbarkeit : gut , aber nicht unverwundbar 

Nude Lips

 
Nude muss in der Sammlung dabei sein ! 
Maybelline New York : Farbe Brazen Beige
Konsistenz: sehr cremig 

Matte Lips

 

NYX matte Lipstick, ich mag tatsächlich die ganze Serie und habe so gut wie jede Farbe. Wer auf matte Lippen steht ist hier zuhause . 
Mein Favorit : Alabama Nr ML s07


Orange  is The New Black 



 Wuhaaaa: knallig , auffällig und ein Hingucker! Wer sich verstecken will sollte einem anderen benutzen ! 
Ardeco Farbe 108 ist eine Message an den Herbst !

Erfreue uns mit deinen Farben 

Welche sind eure Lieblingsfarben? Hell - dunkel ? matt oder glänzend? 

Kuss Kiss Kuss , eure Tascha 

Freitag, 16. September 2016

Fit for Fun- Motivation fürs Home Workout!

Arbeit, Wetter , Freizeitstress, Blumengießen ....es gibt tausend Gründe um Sport zu vermeiden und sich erfolgreich einzureden , dass man keine Zeit dafür hat !

ABER ...

Wir meckern , wollen alles essen, alles anziehen , uns immer fit fühlen und top aussehen ! 

ALSO...

Im Bereich des Möglichen , zugeflogen und mit herbeigewünschter Hexerei funktioniert es aber leider nicht ! 

Ich bin weder ein Fittnesfreak, noch ein Couchpotato- ich bin nicht hypermotiviert, aber auch nicht motivationslos...gesundes Mittelmaß 

FAZIT...

Für mich habe ich eine gesunde Mischung und Alternative zum Fitnesstudio gefunden , die ich euch gerne vorstellen möchte. 

Der Crosstrainer 

Er begleitet mich schon sehr viele Jahre und wir sind ein eingespieltes Team ! Nach den ersten Annäherungen ist er jetzt ein regelmäßiger Begleiter in meinem Alltag - geht immer ohne großen Aufwand und ohne viel Zeit zu verschwenden ! 

 

 

Effektives Ausdauertraining auf dem Crosstrainer- natürlich gibt es etliche Modelle ( Preisspanne vom 300- bis .....) mir persönlich reicht dieser Trainer . Verschiedene Stufen und Programme , Gewicht und Körper Erfassung , Pulsmessung- Rückkwährtsoption - Schwierigkeiten verstellbar - Zeit und Kalorienverbrauch. Das waren meine Voraussetzungen. Die dieses Gerät vorkommend erfüllt ! 


Wer effektiv trainieren möchte , sollte ein programm mit verschiedenen Belastungsstufen wählen - das bringt den Stoffwechsel und die Fett Verbrennung in Schwung ! 

Vorteil : der sanfte Bewegungsablauf beansprucht alle Körperteil zu gleichen Maßen , im Gegensatz zum laufen wird die Belastung auf die Knie deutlich reduziert. Bewegungsablauf ist ähnlich wie beim Joggen , nur ohne Stoßbelastung. Außerdem ist der Crosstrainer zu jeder Jahreszeit nutzbar - also keine "schlechtwetterausreden" mehr ! Kraft und Ausdauer sind gefragt . 

Dauer : Die Dauer kannst du frei wählen , fange langsam an und steigere dein Pensum ! 
Ich gehe ca. 3-4 mal die Woche für 30 Minuten auf den Stepper und habe dadurch ein regelmäßiges Training .  Ihr müsst selber eure "Zeit" herausfinden. Für mich ist das die obtimale Zeit - nicht zu kurz , aber auch nicht zu lange das es nervt oder nicht in meinen Tagesablauf passt. 

Motivation: Guckt dabei Serien , hört Musik , lasst den Tag Revue passieren. Eine halbe Stunde ist so schnell um und kann selbst vor einem Dinner am Abend noch integriert werden ( dann schmeckt das Essen gleich viel besser ) 
Meine Schuhe und Klamotten lege ich immer schon daneben und schlüpfe nur schnell rein . Am Wochenende , wenn noch alles schläft ist der Stepper ein toller Start ins Wochenende . Man fühlt sich gut , weil man was für sich getan hat. Da reicht auch schon eine kurze Einheit . 

Mich motiviert auch immer ein tolles Outfit - da trainiert es sich gleich besser , wenn der Dress sportlich aussieht - fühlt man sich auch gleich fitter. Mit dem Schlabberlook zieht es einen viel eher auf die Couch - also rein in die Klamotten !!! 



 


  

Das sind ein paar meiner Lieblingsteile in denen ich mich immer super fühle , im Winter ziehe ich natürlich einen Pulli oder Shirt drüber (zumindest bis mir warm ist ) - ich friere grundsätzlich.  Noch ein Vorteil : der Kreislauf kommt in Schwung - heißt wir frieren weniger ! 


Wie ihr seht , geht es bei mir wieder bunt zu !!!! Färben machen das Leben leichter :))

Stepper könnt überall bekommen, vergleicht die Preise im Internet oder lasst euch in einem Sportgeschäft beraten. Für Anfänger und auch für mich muss es kein super teures Gerät sein. Auch günstigere Varianten helfen fit zu bleiben und der Druck ist geringer , wenn man nicht MUSS ( weil war teuer ) ;) 

Ich mache das Ganze nicht um abzunehmen , sondern um fit zu bleiben - meine Tipps sind natürlich nicht was für jeden und sollen auch nur ein Beispiel sein - wie man Sport in den Alltag und zuhause einbauen kann! Essen und Co spielt bei einem fitten Körper natürlich auch eine Rolle , wer dazu noch etwas hören möchte , lässt es mich gerne wissen .

                                                                                  Thats me 

Was treibt ihr für Sport ? Zuhause , draußen - was favorisiert ihr ? 

Und nun...
Startet in ein fittes Wochende 
Eure Tascha 



Mittwoch, 14. September 2016

Sommerwehwehchen- Was man gegen Sonnenallergie und Co tun kann !

Zu lange in der Sonne , Mücken , langes Sitzen auf der Wiese, vergessen genügend zu trinken ?
Und schon hat man wieder ein kleines Weh Wehchen - nichts was einen umbringt , aber einfach tyrisch  nervt und IMMER zu einer unpassenden Zeit Auftritt ! (Ungeschriebenes Gesetzt für Wehwehchen) 

Hier ein paar Dinge - die mir immer wieder auf die Nerven gehen , die aber mit ein paar Tricks erträglicher gemacht werden können ! Ich bin kein Arzt , also sind es tatsächlich nur meine Empfehlungen und Erfahrungen- bei akuten Schmerzen sucht ihr natürlich lieber euren Arzt auf ! Gelle ! Nun zu den WehWehChen ! 

  • - Blasenentzündung : wenn sie einmal da war , kommt sie meistens wieder ! Unangenehm ist noch untertrieben. Trinken , trinken, trinken ! Mache ich sowieso , aber auf geht's . Cranberrysaft hilft mir auch immer gut - und Wärme ! Gerade im Sommer - Schwimmbäder, Chlorwasser , nasse Bikinis , es gibt viele Quellen die unangenehm werden können. 
Oder auch in Tablettenform zur Vorbeugung: 


  
  • Insektenstiche : Mücken, Wespen , Bienen und Co KG mögen manche Menschen besonders gern ( ich gehöre dazu ) Sympathie beruht nicht auf Gegenseitigkeit! Schutz , ja , aber ganz ehrlich bei dem Gestank von diesen Insektenfernhaltedingen wird mir noch schlecht dazu ! Also wenn es zu spät ist hilft bei mir immer gut , die Stelle zu kühlen und direkt Autan Gel drauf - ich hab es auch mit der Zwiebel probiert , hat zwar geholfen aber unterwegs eher unpraktisch!  Was mir aufgefallen ist , Creme , Parfüm und auch bestimmte Farben ziehen Insekten an - also einfach mal drauf achten und im Zweifel weglassen ! 
 
  •  Kreislaufprobleme : aufgestanden - wieder niedergelegt . Ich habe es ständig , drehen im Kopf , schwarz vor Augen , duselig ! Mein Blutdruck schrabbt  auch immer an der unteren Grenze - im Sommer meistens noch extremer ! Bei mir hilft - immer langsam aufstehen - viel trinken . Ja Zucker ist nicht gut - hilft aber . Ich habe immer ne Cole oder ähnliches dabei . Hilft super für den Moment . Nicht zu viel Sonne und Sport - und wenn doch , bloß das Essen nicht vergessen - sonst Cest La vie. 

  •  Pigmentstörungen:  (Wehwehchen der Schönheit ) : leider leide ich seit ca 4 Jahren darunter - im Gesicht ! Braune Flecken , die sofort schlimmer werden , wenn die Sonne das Gesicht bräunt. Ein wenig wie Schmutz im Gesicht . LSF 50- immer dabei ! Sonne meiden ----ja , aber ich liebe Sonne (also trotz affigkeit erstmal ne dicke schickt auf stark betroffe stellen ( Mund) beste Erfahrungen habe ich mit Eucerin gemacht. Super Creme , sehr hautverträglich.  

 
 Die Tagescreme hat einen Lichtschutzfaktor von 30 , beugt somit vor und verhindert die Neuentstehung! 
  • Sonnenallergie: früher Stunden in der Sonne - Nichts. Haut super , Reaktion keine. Mittlerweile Zuviel Sonne , natürlich bevorzugt im Urlaub ( muss ja richtig nerven) kleine lästige Pusteln . Die im schlimmsten Fall auch noch starkes Jucken verursachen.Bei mir meistens auf dem Dekolleté und den Armen : Was tun - raus aus der Sonne ! Unbedingt Sonnenschutz für allergische Haut nehmen , hat bei mir schon geholfen , sie vorzubeugen! Wenn es schon zu spät ist , helfen leicht cortisonhaltige Cremes aus der Apotheke- lasst euch beraten . 
Auch in der Drogerie gibt es mittlerweile gute Produkte! Achtet darauf , dass sie ohne Duftstoffe sind. 

Viele Produkte bestelle ich online
Shop Apotheke

Kennt ihr diese Problemchen, was für Hausmittel oder auch aus der Apotheke etc habt ihr im Petto ? Diese Vorgeschlagenen Dinge , helfen bei mir ganz gut - natürlich (oder Gott sei dank) sind wir aber alle verschieden ;) und  jeder muss es für sich selbst testen. Einige Produkte findet ihr natürlich auch an der Seite in meiner "BeautyMustHave" Liste. 
So nun ist auch Schluss mit Gejammer , ich geh jetzt wieder an den See ;) Mit ein wenig Vorsicht , kann man dann doch alles genießen!! 

Habt es Schön
Eure Tascha 

Sonntag, 11. September 2016

Was muss nochmal getragen werden ? Der Spät-Sommer-Outfitpost !

Lange auf den Sommer gewartet , ja und er hat uns auch warten lassen - viele Outfits gekauft nur leide keine Grlegenheit gefunden das gute Stück auszuführen !? Ja so ging es mir doch schon das eine oder andere Mal!

ABER danke Petrus (ich hoffe das ist der mit dem Wetter ) er meint es nochmal gut und beschert uns ein paar zauberhafte Spätsommer Tage ...

Also meine lieben , da hab ich noch schnell ein Outfit zusammengewürfelt, welches wenigstens einmal "hallo Außenwelt " sagen wollte .

Tada hier mein kleiner Fashion Post 


 
 

 
Shorts: Zara


 

 

 
 
Sonnenbrille: Promod

 
Tasche: Primark
Oberteil:24 Colours


 
 Was habt ihr noch im Schrank ? Habt ihr auch Stücke die ihr unbedingt ausführen wollt - aber noch keine Gelegenheit gefunden habt ? 




 
Schuhe : Promod


Wo finde ich was ? Falls euch mal ein bestimmtes Teil ins Auge sticht - Über meine neue Trendsetterliste an der Seite meines Blogs findet ihr die meisten Teile zum nachkaufen oder nur anschauen  . Oder über    https://spottster.com/de/home  hier könnt ihr auch Wunschteile beobachten und bekommt eine Benachrichtigung, wenn der Preis gesunken ist . Klasse Erfindung! 


Ach ja, auch meine Beautyprodukte versuche ich dort zusammenzufassen (" meine Beauty Must Haves ) ... Wo wir schon beim Thema sind (Lippenstift brauch ja jeder mal ;) 

Ansonsten wenn ich mal was vergesse (kommt vor )  , schreibt mich einfach an :) 

Falls Ihr Lust habt , dass Magazin Stylonic (Fashion, Beauty, Lifestyle ) hat einen Bericht über mich geschrieben !! Wenn ihr noch nicht genug (von mir) habt , dort habe ich ein kleines Interview gegeben ;) 
Stylonic Bericht über mich

Meine Hübschen jetzt wünsche ich euch einen erholsamen Sonntag 
Eure Tascha 

Freitag, 9. September 2016

Summermoments - "Meine Lieblingsmomente im Sommer "

Sommer, Sonnenschein, unter freiem Himmel, lachende Menschen, Chillen im Garten , Balkonien genießen, lange Nächte , Schwips zur Mittagzeit , Mäddelsabende , Luft und Liebe .

Jeder hat Momente an die er gerne zurück denkt , Momente die einem zum Lächeln bringen und Fotos die einen an eine tolle Zeit erinnern ...

Ich hatte mal wieder tolle Zeiten , gelacht und geflucht ...und diese Momente -zumindest ein paar davon- möchte ich mit euch teilen ......

Was habt ihr tolles erlebt , an was denk ihr sofort bei der Überschrift ! ????


**My Magic Moments **

Amsterdam/Blumengarten 
 
Endlich ging es nach Amsterdam, tolle Stadt und der Keukenhof war perfekt zur Einstimmung in die bunte Sommerzeit 💕 
Der Park

 
Der Parkt und der 1.Tag mit dem Rad zur Arbeit , frische Luft - die Sonne geht langsam auf , der Rest schläft noch. Heißt für mich Kraft tanken für den restlichen Tag . 

Der Lieblingsbikini

Die Tage werden länge und heißer und man brauch genau diesen ein n Bikini und wenn er da ist - Freude wie an Weihnachten und das sehnsüchtige Warten ihn endlich auszuführen!!! 

Urlaub 

  Aufstehen und die Sonne scheint, grüne Bäume , Pool und Strand - ich bin glücklich und zufrieden !

 Bier im Freien 
 

Nein Bier muss nicht sein, darf aber ;) nächstesmal wieder ein Vino !!! :) Picknick und Co- wunderbar!


 After Work über den Dächern von Bremen



Endlich Feierabend und erstmal mit den Mäddels los - unbezahlbar! 

Mittagspause draußen verbringen 



Pauuuuusssseeeee!!! Ach ich liebe es ! Nur das zurück zur Arbeit fällt zunehmend schwierig aus! ;)

Wattwanderung  


 Einmal im Jahr muss sein , rein ins Watt und einfach nur laufen bis man das erste Wasser unter den Füßen spürt. Ein Ausflug ans Meer - ein kleiner Erholungstrip! 

Sommeroutfits

 
 

  



 

Ähhhhh sorry da müssten jetzt ein paar nochmal gezeigt werden , ich liebe Röcke, Kleider, Shorts , Bikinis- ihr werdet mir fehlen !!!

Die Zeit rennt einfach so unheimlich schnell und die Vorfreude auf viele Sachen ist die schönste Freude. Ich freue mich jedes Jahr auf den Frühling , dann auf den Sommer und dann schon wieder auf den Herbst und Weihnachten ! Genießt einfach jeden Moment . Es ist immer wieder schön sich manche Dinge ins Gedächtnis zu rufen, sie helfen mir auch über den einen oder anderen "Sch.....Tag " hinwegzukommen!! 

Falls ihr Fragen zu Outfit,s , Location, oder ....was man sonst noch so wissen möchte (Blabla) schreibt mir, freue mich über jede Nachricht von euch !! 

Eure Tascha